Newsletter Februar 2018

Aktuelles aus der BI

Erneut konnten wir helfen, dass eine Familie wieder zusammengekommen ist. In den letzten Tagen ist eine syrische Mutter und ihre 3 Kindern endlich zu ihrem Vater nach Buxtehude gekommen, der 2015 über die Balkanroute geflüchtet war. Des Weiteren konnten wir helfen bei Rechtsanwalts- und Übersetzerkosten sowie bei Kosten für einen DNA-Test, der notwendig wurde, damit die Mutter eines minderjährigen Mädchens der Deutschen Botschaft in Nairobi nachweisen kann, dass sie die Mutter ist.

Wir werden am 2.3.2018 anlässlich eines Thementages in der Halephagen-Schule in Buxtehude 2 Workshops geben; im ersten Workshop werden wir zusammen mit 2 geflüchteten jungen Männern, die in unserer BI mitarbeiten, die Arbeit der BI Menschenwürde vorstellen; im 2. Workshop werden wir mit den SchülerInnen den Artikel 1 des Grundgesetzes „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ erarbeiten.

Das nächste BI-Arbeitstreffen findet am 7.3.2017, 19 Uhr bei Eberhard Schäfer im Wassersternweg 5 in Buxtehude statt.


Praktisches

Der Landkreis Stade finanziert auch in diesem Jahr das Projekt „Zweifach helfen“ – ein Beschäftigungsprojekt für Flüchtlinge des BBW Cadenberge Stade gGmbH. Siehe diesem PDF.

Der Landkreis Stade hat die Arbeiterwohlfahrt (AWO) zur Koordination des Einsatzes von Sprachmittlern im gesamten Landkreis beauftragt, z. B. in Schulen und Beratungsstellen,, sodass es jetzt im gesamten Landkreis den Zugang zu SprachmittlerInnen gibt. Näheres im PDF.

Ehrenamtliche kommen in der Arbeit mit Geflüchteten oft an ihre Belastungsgrenze. Die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen und Koordinierungsstellen für das Ehrenamt in Niedersachsen (LAGFA) bietet mit ihrem Projekt „Entlastende Gespräche für in der Flüchtlingsarbeit freiwillig Engagierte“ die Möglichkeit, in moderierten Gesprächsrunden aktuelle Herausforderungen zu diskutieren, von den Erfahrungen anderer zu lernen und neue Lösungsansätze zur Entlastung zu erarbeiten. Diese Entlastenden Gespräche kostenfrei. Näheres dazu in den Anlagen „Brief“ und „Flyer“.


Termine

Vortrag „Arabische Familienstrukturen besser verstehen – Einblicke in Erziehungsstile- und ziele“ mit Frau Dr. Dunja Sabra am 15.03.2018 in Buxtehude. Genaueres finden Sie hier.


Hintergrundinformationen

„Die Menschenwürde – ein unaufgebbares Axiom“ von Prof. Dr. Heiner Bielefeldt. Eine sehr lesenswerter Beitrag zum Begriff der Menschenwürde. Mehr in diesem PDF ab Seite 28.